Das Meer und die Berge

Das Haus befindet sich in einer kleinen "Residenz" ("A Chiosura") von ca. 40 Häusern, wovon nur wenige direkt am Meer liegen. Die Ferienanlage in der Nähe der Ortschaft San Nicolao ist sehr gepflegt und wird hauptsächlich von Deutschen bewohnt, manche Eigentümer wohnen auch ganzjährig hier.

Da das Grundstück direkt an den Strand grenzt, sind es nur wenige Meter bis zum Wasser. Für einen Strandbesuch werden weder Taschen noch Schuhe benötigt, auch Handtuch und Badehose bzw. Bikini dürfen im Haus „vergessen“ werden, denn dieser Strandabschnitt ist offiziell als FKK Strand ausgewiesen. Bekleidet oder unbekleidet, das darf man hier tatsächlich selbst entscheiden.

Von der Terrasse aus sind am Horizont manchmal die Inseln Monte Christo und Elba zu sehen. Der freie Blick auf die Nachbarinseln muss oft für Wetterprognosen herhalten, bleibt das Wetter schön oder ziehen in den nächsten Tagen Wolken auf?

Abends hat man auf der kleinen Terrasse im Westen (von der oberen Galerie aus) einen freien Blick auf die Berge und kann dort die Sonne untergehen sehen.